Ausgezeichnet

Ein unvergesslicher Abend in München und unser Pokal darf ins Saarland wandern! Die Baugruppe Vier Gewinnt ausgezeichnet im Rahmen des Awards Deutscher Wohnungsbau, das ist schon ein Ding. Wir freuen uns natürlich sehr und bedanken uns hiermit bei der Jury, die das eher kleine und… Weiterlesen

Titel

… Seite … Die erste Seite, und ein schöner Bericht im Heft, nah an den Bewohnern und an dem gemeinsamen Werkes von Bauherren, Architekt und ausführenden Firmen. Ein großes Dankeschön an den Burda Verlag & die Fotografen für das engagierte Bemühen um diese interessante 2-teilige… Weiterlesen

Baum

Haus Die Bauaufgabe für die Seele, kein rechter Winkel, kein Plan, keine Regeln außer ggf. Schwerkraft oder so… Was gibt es Besseres als der Umgebung und dem Wuchs der Bäume zu folgen bis ein abenteuerlicher Platz im steilen Hanggrundstück zum Spielen und zum Verweilen entsteht?… Weiterlesen

Endlich.Anerkannt.

Vier Gewinnt. Ja klar. Alle Beteiligten wussten es schon lange, daß der Projekttitel kein Zufall war. Und gewinnen ist ja immer relativ… wer gewinnt eigentlich was? Und was ist ein Gewinn eigentlich für Jemanden Einen selbst? Ist man erst dann Gewinner, im Wettbewerb mit Anderen,… Weiterlesen

Hei Helsinki

Die Zukunft des Holzbaus, lag den Veranstaltern des Workshops am Herzen. Das Entwickeln von Instrumenten für den Ablauf von Planung bis Ausführung, der Austausch über die verschiedensten Arbeitsweisen und Ideenfindung großer und auch ganz kleiner Büros wurde ermöglicht. Dafür luden Sie eine bunte Mischung von… Weiterlesen

Modellierte Garage

Eine Garage? Zunächst profan, dann doch famos? Eine befreundete Landschaftsarchitektin bat um Hilfe, denn zu einer von Ihr geplanten Neugestaltung der Hofeinfahrt sollte sich eine Garage gesellen, die den rostigen Vorgänger am selben Platz ersetzt und sich sowohl der Umgebung, der Hofgestaltung und den individuellen… Weiterlesen

Turm Poesie

Aufstocken, Dach ausbauen, Dach aufstocken…? Diese Fragen standen am Anfang im Raume. Nach reiflichen Überlegen wurde es ein Turm. Angebaut am Treppenhaus, sodaß 2 ‚halbe Stufe Zimmer‘ und ein Fahrradkeller entstehen auf kleiner Grundfläche von ca. 3 x 4 m, und hoch wie ein Turm… Weiterlesen

Was war zuerst?

Wand oder die Öffnung darin? Ei oder Huhn, alte Frage.  Nie beantwortet. Die Hülle steht für Schutz, die historische Fortsetzung der Behausung  des Höhlenmenschen, Fenster und Türen sind Kommunikation, Bewegung, Atmung, aber auch damit die verwundbare Stelle des Organismus ‚Wohnhaus‘. In unseren Ideen bilden wir… Weiterlesen

Voll im BILDe

Quelle: BILD Saarland Ausgabe Mittwoch 26.07.2017 Liebe BILD, danke daß Du unsere verrückten Holzhäuser so schön ausgewählt und präsentiert hast unter den vielen Bauten am Franzenbrunnen, in Deiner Story zu ganz viel neuem Wohnraum in unserem geliebten Saarland. Unsere 4 Bauherren die so weit und… Weiterlesen

Leben trifft Baustelle

Einzug! Nach 8 Monaten ist es soweit, 3 der 4 Freunde beziehen Ihre neuen Häuser, und sind damit die ersten Bewohner des neuen Baugebiets am Franzenbrunnen. Noch ist in und um Haus Bewegung in der Baustelle, die letzten Details sind zu richten im Innern, und… Weiterlesen

Treppenzauber 1

Mit einer Treppe erschliesst sich der Raum. Beim Dachausbau des Hauses in Saarbrücken konnte der Raum unter dem zeltartig steilen Sparrendach nur schwer erreicht werden ohne darunterlegende Flure und Räume einzuschränken. Der goldene Weg ging durch das Treppenhaus selbst, jedoch mit einer Treppe die sich… Weiterlesen

zweinullsiebzehn

Willkommen Zweinullsiebzehn! Die Eiszeit kehrt zurück nach dem milden Dezember. Am Franzenbrunnen in Saarbrücken ist von Winterruhe jedoch keine Rede, Fenster wollen an die Wände, fleissig wird alles hierfür vorbereitet. Im Bereich der späteren Holzfaserdämmung der Fassade sind Bohlen und Bretter nun angebracht um die… Weiterlesen