Worte Taten

uns sehr gut, wenn Sie gut waren. Taten wiederum bringen gute Worte, wenn die Taten gut waren. Was soll kommen nach der Geschichte der Invasion Ztadudre? Lange war es daher still. Doch jetzt im Herbst 2020, gibt es doch wieder Taten, und auch Worte, über die es zu berichten lohnt.

Im Baugebiet Franzenbrunnen in Saarbrücken sind wir vielschichtig involviert in eine Vielzahl von individuell geplanten Häusern, freistehend, in Reihen von Baugruppen, oder auch als Doppelhaushälfte. Wie gewohnt von uns, nicht dogmatisch in eine Richtung gehend, wird es spannend bleiben durch die verschiedensten Ansätze in Architektur und Gestaltung sowie Konstruktion, nah an den Bauherren, wiederspiegelnd als gebautes Ich, im Idealfall.

Ganz vorne daher heute hier die Nachricht, daß bei der Reihe des ‚Latten Zaubers‚ heute die Hüllen fielen und nach dem Gerüstabbau der Wendepunkt zur Vollendung dieser 4 Reihenhäuser eingeläutet wird. Hier die Eindrücke in Bildern, zum Stichwort Taten

Gute Worte wiederum gibt es hier zum selben Projekt als Teil einer Reportage über das Thema ‚Was wird mit unserem Wald‘ und hieraus der Auszug ‚Bauen mit Holz‘ im Fernsehprogramm des Saarländischen Rundfunks am 22.09.2020

https://www.sr-mediathek.de/index.php?seite=7&id=92551&t=SR-Mediathek